CNC-Rahmenfüße — Technologie — Duratec

Technology

CNC-Rahmenfüße

Erläuterung der Technologie

Die für Rahmenkonstruktion und –herstellung verwendeten Qualitätsteile, wie z.B. die rückwärtigen Rahmenfüße, die Halterungen des Umwerfers, die Kettenhalterung, die Stopper der Seilführung und andere werden auf einem CNC-Fräs-Center hergestellt. Die hochgradige Exaktheit der bearbeiteten Teile, die dabei erreicht wird, ist ein Vorteil dieser Methode. Ebenso garantiert diese Technologie eine hohe Oberflächenqualität der bearbeiteten Komponenten, einen sehr sauberen Schnitt und aus der Sicht des Designs eine bestechende High Tech-Ausführung.

Für die konkreten Rahmenserien können Design-Aufnahmen von Teilen der Rahmen bereitgestellt und ein Logo oder Zeichen in ausgesuchte Konstruktionselemente gefräst werden. Als Beispiel dient etwa der rückwärtige Rahmenfuß, der für die Star Bicycle-Rahmen von Duratec, welche für Radball und Kunstfahren bestimmt sind, gefertigt wird.

Fotos und Video